„Wer etwas bewegen will, muss sich bewegen.“

Unter dem Motto: „Wer etwas bewegen will, muss sich bewegen“  habe ich im Juni ein Vortrag auf der Futur Workplace & Office Tagung in Mainz gehalten, bei dem die Zuhörer direkt erleben konnten, wie wichtig Bewegung für ihre Gesundheit und auch für ihre eigene Kreativität ist.

VHMRPVpJyRcxCcopmM41myesclvFb3DMm2kQGcOXenvd3FqYGr-aeXl-njDotL_oWvYJR4GoeK3mH6HcvX7Z13PH_tlKfZg20e6_imvPKsnThr0ZMAkR3ujvUn_Yf-MXngx2QVpBH4n5U3fxhA=s0-d-e1-ft

Das waren die Inhalte:

  • Gehirnjogging: Werden Sie nach der Mittagspause wieder fit für den Nachmittag und erfahren Sie, warum Bewegung im Arbeitsalltag wichtig ist. (Übungen zum Mitmachen)
  • Ausflug ins Design Thinking: Bejahende Haltung als wichtige Quelle für Kreativität.
  • Zurück ins Büro: Wie können Sie Bewegung in Ihren Alltag und den Ihrer Mitarbeiter bringen? Mit Tools, die Spaß und Lust auf mehr machen.