Ohne Haltung ist alles Nichts

Ich hab Ihnen hier schon einiges über Körpersprache erzählt.
Wie wichtig ein aufrechter Stand ist, um die eigene Meinung selbstsicher zu vertreten. Wie Sie Vorschläge durch Ihre Körpersprache unterstreichen können uvm.

Doch nur eine ausgetüftelte Körpersprache ist NICHTS ohne die innere Haltung. Die innere Haltung oder nennen wir sie die Beziehung zu uns selbst. Denn unsere Ausstrahlung wird maßgeblich davon geleitet, wie wir uns fühlen. Wenn wir uns innerlich klein fühlen, aber eine große und technisch perfekte Körpersprache aufsetzen, dann ist es so, als hätten wir einmal zu sehr in den Schminktopf gegriffen und versucht müde Augen zu überdecken und mit einem roten Lippenstift davon abzulenken.

Schönheitskur von innen

Ich möchte Sie zu einer schönen Übung einladen, um die Beziehung zu sich selbst zu pflegen, quasi eine Schönheitskur von innen.

Bereit? Sie dauert auch nur 30 Sek!

Setzen Sie sich doch mal so entspannt hin, wie es Ihnen gerade möglich ist und schließen Sie die Augen.

Lobe Dich selbst!

Nun sagen Sie sich innerlich einmal all die Dinge vor, die Sie heute schon gut gemacht haben. Das können die 2 Minuten sein, die Sie sich heute mehr Zeit gelassen haben für Ihren Tee am Morgen oder den Anruf, den Sie getätigt haben, den Sie aber schon seit ewigen Zeiten vor sich her schieben. Wenn Ihnen nichts mehr einfällt, dann fangen Sie einfach wieder von vorne an.

Ok – dann kann es ja jetzt los gehen.

Uhrenvergleich – Ihre 30 Sekunden laufen….Jetzt