Ein unbewusstes JA

Letztens im Seminar: „Frau Künzl was kann ich tun, wenn ich im Gespräch bin und mein Gesprächspartner redet und redet und redet und redet und redet?“

Meine Antwort:„Achten Sie mal auf Ihre Körpersprache, denn häufig signalisieren wir mit unserem Körper – sprich weiter, sprich weiter, sprich weiter – doch was tun wir?

Unser Kopf nickt die gesamte Zeit, dass ist ein unbewusstes Zeichen für unser Gegenüber, dass wir das beJAen, was unser Gesprächspartner sagt und er fühlt sich eingeladen weiter zu sprechen.“
Was ist also der erste Schritt? Stoppen Sie Ihr Nicken 🙂 Viel Erfolg!